Öffnungszeiten Preise
Newsletter

Newsletter

Auslastung

Auslastung

Derzeit ausgelastet freie Plätze
Therme -
-
Sauna -
-
Familienbad -
-
Multimedia
Folgen Sie uns...
Bewerten Sie uns

Preise

 

FamilienBad

 

Erwachsene

Tageskarte: 15,50 €

3-Std. Karte: 12,50 €

Früh-/Abendkarte: 5,00 €

 

Kinder unter 16 Jahre

Tageskarte: 10,50 €

3-Std. Karte: 7,50 €

Früh-/Abendkarte: 5,00 €

 

Kinder unter 7 Jahre

Tageskarte: 5,50 €

3-Std. Karte: 2,50 €

Früh-/Abendkarte: 2,50 €

 

Familienkarte

Tageskarte: 31,00 €

3-Std. Karte: 25,00 €

 

6er-Sportlerkarte

2 Std. Aufenthalt: 29,40 €

Die Sportlerkarte ist personen-

gebunden und gilt für einen Eintritt

pro Zugang.

 


 

 

VorteilsCard - So sparen Sie Geld!

 

So funktioniert`s: Sie kaufen sich am Empfang der Therme oder Familienbad die Bronze-, Silber- oder Gold-VorteilsCard und erhalten beim Lösen von Eintrittskarten oder Leistungen in der RupertusTherme die angegebenen Rabatte.

 

 

 

VorteilsCard: Bronze 200 €*

Eintritt Therme/Sauna/Familienbad: 10 %

Wellness: -

Gastronomie: -

Shop: -

 

VorteilsCard: Silber 350 €*

Eintritt Therme/Sauna/Familienbad: 15 %

Wellness: 5 %

Gastronomie: 5 %

Shop: 5 %

 

VorteilsCard: Gold 500 €*

Eintritt Therme/Sauna/Familienbad: 20 %

Wellness: 10 %

Gastronomie: 10 %

Shop: 10 %

 

VorteilsCard: Premium 750 €**

Eintritt Therme/Sauna/Familienbad: 20 %

Wellness: 10 %

Gastronomie: 10 %

Shop: 10 %

 

*Einzahlung zuzüglich 10,00 € Chipkarten Pfand. Erstattung bei Rückgabe.

Angebote, Veranstaltungen, Mehrfachkarten sowie bereits reduzierte Ware ausgenommen. Vorteilskarte übertragbar auf im Haushalt lebende Personen (Nachweis erforderlich). Eintritte für das FamilienBad sind mit der VorteilsCard nur für die 3 Stunden- und Tageskarte (außer Familienkarte) rabattierbar.

**Kein Anstehen mehr an der Kasse, selbständiges Ein- und Auschecken am Drehkreuz. Sie erhalten jederzeit einen garantieren Zugang auch bei Wartezeiten. Kein Einlassstopp mehr. 2 Stunden Mindestarif (14,50 €), bei Zeitüberschreitung wird der 4 Stunden Tarif (+4,00 €) fällig., danach erfolgt die Abrechnung mit 1,75 € pro angefangen halbe Stunde, max. bis zum Tagestarif (max. +3,50 €). Einzahlung zuzüglich 10,00 € Chipkarten Pfand. Erstattung bei Rückgabe.
Angebote, Veranstaltungen, Mehrfachkarten sowie bereits reduzierte Ware ausgenommen. Vorteilskarte übertragbar auf im Haushalt lebende Personen (Nachweis erforderlich). Eintritte für das FamilienBad sind mit der VorteilsCard nur für die 3 Stunden- und Tageskarte (außer Familienkarte) rabattierbar.

 


 

 

 

Bitte beachten:

 

Die Nutzung der Therme ist gegen Zahlung des Differenzpreises zum Thermeneintritt möglich.

(Gilt nicht für Kinder der Familienkarte, sowie für Eintritte der 6er-Sportler-Karte)

Für Zeitüberschreitung bei 3 Std. (Familienbad) berechnen wir 1,50 € je angefangene 1/2 Stunde, max. 3,- €

 

Frühkarte: Gültig 2 Std. bei Eintritt zwischen 09.00 - 11.00 Uhr

Mo. - Fr. außer Feiertag, letzter Eintritt 11.00 Uhr), bei Zeitüberschreitung wird die Differenz zum 3 Std. (Familienbad) Preis fällig.


Abendkarte: Gültig ab 19.00 Uhr. Nicht gültig bei Veranstaltungen bzw. Sonderöffnungszeiten.


Familienkarte: 5 Personen zum Haushalt gehörend, max. 2 Erwachsene. Als
Familie gelten Eltern/Großeltern mit eigenen Kindern/Enkeln unter 16 Jahren.
Nutzung Therme gegen Zahlung des Differenzpreises zum Thermeneintritt nur
bei den Erwachsenen möglich.

 

6er-Sportlerkarte: Auch für Senioren und Behinderte. Gültig für 2 Stunden. Bei Zeitüberschreitung wird die Differenz zur 3-Std.-Karte Erwachsene fällig.

Nach Ausstellungsdatum 3 Monate gültig.


Gastkarte/Premiumkarte: 1,50 € Ermäßigung auf den Erwachsenen 3 Std.  und Tagestarif.


Gruppenermäßigung: Ab 15 Personen 1,50 € p.P. auf die 3 Std.- Karte bzw. Tagestarif Familienbad.


Verlust Transponderchip: Der beim Erwerb des Transponderchips ausgegebene
Kassenbon ist bis zum Verlassen der Therme aufzubewahren. Entsprechend der
Allgemeinen Geschäftsbedingungen der RupertusTherme (AGB) Punkt 14 ist beim Verlust eines Transponderchips der auf diesen Chip bis zur Meldung des Verlustes gebuchte Betrag, zuzüglich eines Ersatzes des Materialwerts (derzeit
10,- €) zu zahlen. Wenn einem Gast kein Transponderchip zugeordnet werden
kann und ein anderweitiger Nachweis nicht gelingt, ist neben dem o.g. Materialwertersatz eine Schadensersatzpauschale von derzeit 50,- € zu zahlen.